Page 2

Porsche Times Frankfurt

2 E | D | I | T | O | R | I | A | L TIMES 03/16 Sehr verehrte Kunden, liebe Porsche Freunde, das Thema Nachhaltigkeit gewinnt heutzutage mehr und mehr an Bedeutung und betrifft viele Bereiche des täglichen Lebens. So wird es auch in der Automobilindustrie zunehmend wichtiger, mit alternativen Antriebskonzepten drohender Ressourcenknappheit entgegenzuwirken und den Energiebedarf dauerhaft zu senken. Mit Porsche E-Performance schlägt Porsche schon heute einen neuen Weg in Richtung Zukunft ein und beweist, dass das Prinzip Elektro-mobilität auch in besonders sportlicher Weise erfahren werden kann. Mehr über das innovative Konzept von Porsche E-Performance und den neuen Panamera 4 E-Hybrid lesen Sie ab Seite 4. Neben dem Zukunftsaspekt sind es aber auch die traditionellen Werte, die Porsche als Marke ausmachen und die es zu bewahren gilt. Deshalb freut es uns sehr, dass das Porsche Zentrum Frankfurt am 26. Juni dieses Jahres von der Porsche Deutschland GmbH offiziell zum Porsche Classic Partner ernannt wurde – und damit ab sofort zu wenigen Porsche Zentren in Deutschland gehört, die diese Auszeichnung tragen dürfen. Mehr Details erfahren Sie auf Seite 9. Jetzt, da die Tage allmählich kürzer werden, wird klar: Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Damit Sie und Ihr Porsche bestens auf die Witterungsbedingungen der kalten Jahreszeit vorbereitet sind, empfehlen wir Ihnen einen rechtzeitigen Wechsel von Sommer- auf Winterbereifung. Deshalb haben wir auf den Seiten 12 und 13 eine Auswahl an Winterkompletträdern von Porsche Tequipment für Sie zusammengestellt, zu der wir Sie gerne persönlich beraten. Mein Team und ich wünschen Ihnen nun viel Vergnügen bei der Lek-türe unserer Herbstausgabe und würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns im Porsche Zentrum Frankfurt begrüßen zu dürfen. Ihr Ralf Kielgas Geschäftsführer Porsche Zentrum Frankfurt Noch intensiver vernetzt. Dank Porsche Connect. Manchmal ist im Leben keine Zeit für Kompromisse. Der neue Macan Turbo mit Performance Paket.


Porsche Times Frankfurt
To see the actual publication please follow the link above